Aktuelles

NEWS * NEWS * NEWS 

------------------------

 

01.06.2015  

Neue Berichte zur DM 

Biographie

bei den Deutschen Meisterschaften 2012

Am 06.Januar 1978 wurde ich mit meiner Behinderung in Mannheim geboren. Schon in meiner Kindheit hatte ich mit meinen kleinen Geschwistern angefangen in meinem damaligen Heimatort Hofheim im Ried Sport zu machen. Angefangen mit Leichtathletik und Handball im nichtbehinderten Bereich. Dort war ich auch sehr erfolgreich. Ich musste allerdings damit aufhören als ich im Alter von 15 Jahren den Ort wechselte und auf ein Internat ging. Leider gab es dort nicht die Möglichkeit meine Sportart weiterhin auszuführen. Dafür übte ich andere Sportarten aus, die mir Spaß gemacht hatten wie zum Beispiel Freeclimbing oder Kajak fahren. Als ich 22 Jahre alt war ging ich wieder zurück nach Hofheim. Auf Grund meiner beruflichen Tätigkeit, konnte ich meinen Sport nicht mehr ausüben. Der einzige Kontakt zum Sport war die Tätigkeit als Geschäftsführer des FV 1911 Hofheim und dreimal die Woche bin ich in das Fitnessstudio gegangen.

Nachdem ich wieder nach meiner Operation mit dem Ausdauersport angefangen habe und somit die Leidenschaft am Radfahren wieder entdeckt habe, habe ich auf Empfehlung meines Physiotherapeuten Kontakt mit dem Deutschen Behindertensportbund aufgenommen. Nach einem Schnupperkurs im Oktober 2010 war mir schnell klar, dass ich Radsport im Behindertensport (Paracycling) betreiben möchte.

Seit dieser Zeit trainiere ich regelmäßig 4 bis 5 mal die Woche und spreche mich ebenso regelmäßig mit meinen Trainern ab

Anfang 2011 habe ich an zwei Trainingslager der deutschen Nationalmannschaft teilgenommen (im Februar auf Mallorca und im April in Gateo de Mar)